THÜte ist ein Projekt der Erzeuger-Verbraucher-Gemeinschaft Gera – Greiz e.V.

Unsere Vision:

Ziel unseres Vereins ist es, die Erzeugung und Vermarktung nachhaltiger Lebensmittel zu fördern.
Wir machen uns stark für eine nachhaltige Landwirtschaft in der Region und fördern den Umweltschutz. Neben dem engen Kontakt zwischen Erzeugern und Verbrauchern ist uns wichtig, durch Bildungsangebote auf Umwelt- und Naturschutzthemen aufmerksam zu machen.
Wir fordern eine zukunftsfähige Klima- und Lebensmittelpolitik, die regionale Wirtschaftskreisläufe unterstützt. 

Wir wünschen uns eine lebenswerte, gesunde Umwelt mit Vielfalt auf dem Acker und kurzen Wegen zu den Verbrauchern. Wir sehen uns als Gesprächspartner und Ideengeber in der Region. Mit eigenen Projekten wollen wir Akzente setzen und zu einem Bewusstseinswandel beitragen.


Konkret :

Ein Projekt des Vereins ist die THÜte, mit der wir nachhaltig erzeugte Produkte aus Thüringen über einen Lieferdienst anbieten können. Wir beteiligen uns mit Infoständen an Veranstaltungen und führen Workshops und Diskussionsrunden durch. Wir organisieren Orte der Begegnung auf Höfen oder bei Kräuterwanderungen. Bei gemeinsamen Feldeinsätzen oder Baumpflanzaktionen setzen wir unsere Ideen praktisch um, unterstützen unsere Landwirte und werden mit gesunden Lebensmitteln belohnt.

Deinen eigenen Ideen für Veranstaltungsformate im Rahmen unser Vereinsziele sind keine Grenzen gesetzt.


Was hast du als Mitglied davon?

Du setzt dich für eine zukunftsfähige Klima- und Lebensmittelpolitik ein.
Du kannst dich vernetzen und spannende Leute kennenlernen.

Du lernst viel über die Erzeugung und Vermarktung von landwirtschaftlichen Produkten.

Du hilfst dabei die Region zu stärken und attraktiver zu machen.
Du lernst wie demokratisches Handeln und Abstimmen in der Realität praktisch abläuft.


Überzeugt? Dann melde dich noch heute bei uns.
Anne Häßelbart
a.haesselbarth@natuerlichregional.net